Audi-Frühlingsaktion der Freiwilligenagentur in der Kinderkrippe Hollerstauden

Am 03. Mai 2016 war es nun soweit. Zusammen mit den Eltern und Mitarbeitern der Audi AG konnten wir unsere Kräuterschnecke, ein Gemüsebeet und ein Blumenbeet bauen.

Unsere dreigruppige Kinderkrippe gibt es seit Februar 2014. Wir betreuen Kinder im Alter von 3 Monaten bis 3 Jahren.

Natürlich kann nicht gleich zu Beginn alles vorhanden sein. Die Einrichtung „wächst“, genauso wie die Kinder, die darin spielen, lernen, arbeiten, Freunde finden u.v.m.

Um eine ganzheitliche und individuelle Förderung all unserer Kinder gewährleisten zu können, möchten wir im Alltag auch all ihre Sinne ansprechen.

In diesem Rahmen möchten wir unsere Außenanlage umgestalten, um eine anregende Umgebung für den Geruchs- und Geschmackssinn zu schaffen. In gemeinsamen Gesprächen wurde sich für eine Kräuterschnecke mit anliegendem Gemüse- bzw. Obstbeet entschieden.


Am 03. Mai 2016 war es nun soweit. Zusammen mit den Eltern und Mitarbeitern der Audi AG konnten wir unsere Kräuterschnecke, ein Gemüsebeet und ein Blumenbeet bauen. Jetzt muss es nur noch bepflanzt werden.

Wir bedanken uns noch einmal bei allen fleißigen Helfern.