Integrationskinderkrippe Grünschnabel

Levelingstraße 7
85049 Ingolstadt
Tel.: 0841 885079 20
Fax: 0841 885079 70
E-Mail: leitung.krippe-kiga-leveling@pz-in.de
Krippenleitung: Marion Mörtl


Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 7:00 bis 18:00 Uhr
Pädagogische Kernzeit 8:00 bis 12:00 Uhr
Schließtage mind. 21 Tage pro Betreuungsjahr

Kurzprofil der Einrichtung

Die Integrationskinderkrippe Grünschnabel verfügt über insgesamt drei Gruppen. In jeder Gruppe sind Kinder, die aufgrund ihrer besonderen Bedürfnisse eine individuelle Förderung erhalten. Die hohe Kompetenz im Bereich der Integration und Inklusion gewährleisten wir durch die enge Zusammenarbeit mit dem Therapeutenteam des Pädagogischen Zentrums.

Grundsätzlich wird nach dem bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan gearbeitet, jedoch immer in enger Abstimmung mit den Eltern. Dies ermöglicht jedem Kind eine individuelle Begleitung und eine vertrauensvolle Erziehungspartnerschaft. Daher möchten wir gleich zu Beginn mit Ihnen in persönlichen Kontakt treten und bitten um ein Kennenlernen (nicht nur online) bei der Anmeldung.

Pädagogischer Schwerpunkt

Neben der pädagogischen Basisarbeit möchten wir unseren Kindern die Möglichkeit geben, bestimmte Bildungsbereiche intensiver kennenzulernen. Um diesen Förderaspekt gruppenübergreifend, altersgemischt und noch individueller umsetzen zu können, haben wir folgende Neigungsgruppen entwickelt: Musik, Mint - Entdecken, Kreativität, Bewegung, Sprache, Lebenspraxis.

Je nach Bedürfnissen, Wünschen, Interessen und Vorlieben dürfen die Kinder eine Neigungsgruppe für sich wählen. 

 

Wir gestalten unseren pädagogischen Jahresablauf mit den Familien ganz nach dem Motto “Zusammen durch die Welt zu gehen, ist viel schöner als allein zu stehen.”

Räumlichkeiten

Jede Gruppe verfügt über einen Raum, in dem sowohl gegessen als auch gespielt wird. Dafür bietet er ausreichend Sitz- und Spielmöglichkeiten. Jeweils ein weiterer Raum dient den Gruppen als Schlafraum. Er ist mit Schaumstoffbettchen und einer wohligen Schlafatmosphäre ideal für die Mittagsruhe ausgestattet.

Darüber hinaus teilen sich die Gruppen einen Bewegungsraum, in dem zahlreiche Spielgeräte (Schaumstoffbausteine, verschiedene Podeste, Vogelnestschaukel, Trampolin, Klettergerüst mit Rutsche) die Kinder zum Laufen, Klettern und Turnen anregen.

Weitere Räumlichkeiten sind ein Rhythmikraum, eine Kreativwerkstatt, ein Bällebadraum und mehrere Therapieräume. 

Außenanlagen

Die Grünschnabelkinder dürfen sich über einen weitflächigen Gartenbereich freuen, in dem diverse Spielanlagen wie ein Sandkasten mit Rutsche und Wasserbahn, verschiedene Schaukeln, eine Kräuterschnecke und ein Hochbeet, ein Weidenhaus und ein Weidentunnel und eine große Spielwiese integriert sind.

Verpflegung

Am Vormittag wird gemeinsam gefrühstückt: Jedes Kind bringt seine eigene, gesunde Brotzeit mit. Für Getränke (Tee und Wasser) sorgt die Einrichtung.

Das Mittagessen kocht das Küchenteam der Hollerhaus ProService GmbH mit regionalen Produkten täglich frisch. Es besteht aus einer Hauptspeise (auch vegetarisch und ohne Schweinefleisch) und einer Nachspeise (überwiegend Obst).

Zur Brotzeit am Nachmittag bieten wir den Kindern verschiedenes Obst, Gemüse und Müslisorten an.

Elternengagement

Zu Beginn eines jeden Betreuungsjahres wird von den Eltern der von uns betreuten Kinder ein Elternbeirat gewählt. Die Vertreter erfahren in den Elternbeiratssitzungen von einrichtungsinternen Belangen und unterstützen das Einrichtungsteam bei verschiedenen Aktionen wie zum Beispiel der Nikolausfeier, dem Tag der offenen Tür, unserem bunten Faschingstreiben, gemeinsamen Bastelaktionen, bei der Zusammenarbeit mit dem Seniorenzentrum Danuvius, bei Schwimmbadbesuchen, Waldtagen und weiteren Ausflügen.  

Elternbeiträge

Die Gebühren gestalten sich entsprechend der Gebührenordnung. Nähere Informationen erhalten Sie bei der Einrichtungsleitung.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über den Kita-Finder der Stadt Ingolstadt.