Montessori Kita Mittendrin - Kindergarten

Geisenfelder Str. 8
85077 Manching 
Tel.: 0170 9227537 
E-Mail: leitung.mkm[at]pz-in.de 

Unsere Öffnungszeiten: 
Montag bis Freitag 7:00 bis 16:00 Uhr 

30 Schließtage pro Betreuungsjahr

Kurzprofil der Einrichtung

Der Montessori-Kindergarten Mittendrin verfügt über eine Gruppe mit Kindern im Alter von drei bis sieben Jahren. Grundsätzlich wird nach dem bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan gearbeitet, jedoch immer in enger Abstimmung mit den Eltern. Dies ermöglicht jedem Kind eine individuelle Begleitung und eine vertrauensvolle Erziehungspartnerschaft.

Pädagogischer Schwerpunkt

Wir arbeiten nach Maria Montessoris Leitsatz „Hilf mir, es selbst zu tun" und begleiten unsere Kinder so auf dem Weg zu mehr Selbständigkeit. Dabei achten wir auf den Charakter jedes einzelnen Kindes und gestalten die Zeit je nach Interesse und Entwicklungsstand. Wir legen unser besonderes Augenmerk unter anderem auf die sogenannten sensiblen Phasen nach Montessori. In diesen Phasen haben Kinder eine größere Empfänglichkeit bestimmte Fähigkeiten zu erwerben: Zwischen drei und sechs Jahren liegt eine erhöhte Sensibilität für die Bewusstseinsentwicklung, das soziales Zusammenleben und die Vervollkommnung bereits gemachter Errungenschaften vor - darauf bauen wir auf.

Außerdem achten wir auf die Gestaltung der Lernumgebung: Verschiedene Arbeitsbereiche regen die Kinder zu unterschiedlichen Tätigkeiten an. Hochwertige Montessori-Materialen regen dabei die spontane Aktivität an und fördern das selbständige Lernen. 

Um diese ganz besondere Pädagogik garantieren zu können, beschäftigen wir auch Fachkräfte mit einer Montessori-Zusatzausbildung.

Räumlichkeiten

Im Kindergarten Mittendrin gibt es einen großen Raum für kreatives Arbeiten, zum Spielen und für den Morgenkreis, darüber hinaus gibt es einen weiteren Spielraum und einen separaten Raum, in dem die Mahlzeiten eingenommen werden. Mittags steht den Kindern ein Raum für die Mittagsruhe zur Verfügung.

Außenanlagen

Die Kindertagesstätte Mittendrin hat einen Garten, in dem diverse Spielanlagen (Sandkasten mit Sonnensegel, Möglichkeiten zum Klettern und ein geräumiges Holzspielhaus) integriert sind. Außerdem verfügt die Tagesstätte über einen eigenen „Fuhrpark“ mit verschiedenen Fahrzeugen für den Außenbereich.

Verpflegung

Am Vormittag wird gemeinsam gefrühstückt: Jedes Kind bringt seine eigene, gesunde Brotzeit mit. Für Getränke (Tee und Wasser) sorgt die Einrichtung. Einmal wöchentlich veranstaltet die Gruppe ein gesundes Frühstück, welches von den Kindern eingekauft und zubereitet wird. 
Das Mittagessen wird in der Einrichtung täglich frisch gekocht.
Nachmittags findet eine gemeinsame Brotzeit statt, die ebenfalls von den Kindern mitgebracht wird. 

Elternengagement

Zu Beginn eines jeden Betreuungsjahres wird von den Eltern der von uns betreuten Kinder ein Elternbeirat gewählt. Die Vertreter erfahren in den Elternbeiratssitzungen von einrichtungsinternen Belangen und unterstützen das Einrichtungsteam zum Beispiel bei der Organisation von Elternabenden oder Aktionen wie dem gemeinsamen Martinsgänsebacken.

Elternbeiträge

Die Gebühren gestalten sich entsprechend der Gebührenordnung. Nähere Informationen erhalten Sie bei der Einrichtungsleitung.

Kalender