Abschlussklassen der Montessorischule feiern ihren Erfolg

Quali und Mittlerer Bildungsabschluss - beides ist möglich an der Montessorischule Ingolstadt. Vergangenen Donnerstag feierten die Absolventinnen und Absolventen ihren herausragenden Erfolg.

Geschafft haben es insgesamt 39 Absolventen und Absolventinnen. Von den 24 zum Quali angetretenen Schülerinnen und Schülern haben 23 den qualifizierenden Bildungsabschluss in der Tasche. Einen Nachholtermin gibt es aufgrund eines Krankheitsfalls während der Prüfungszeit. Bei den Zehntklässlern liegt die Erfolgsquote bereits jetzt bei 100%: Alle 15 Schülerinnen und Schüler der Klasse M10 haben den Mittleren Bildungsabschluss erreicht. 

Am Donnerstag (23. Juli) bekamen die Schülerinnen und Schüler ihre Zeugnisse überreicht. Emotionale Momente bei allen Beteiligten. “Wir wünschen allen unseren Schulabgängern alles Gute und viel Erfolg auf ihrem weiteren Lebensweg”, so formulieren M10-Lehrerin Gertraut Binder-Catana und Schulleitung Christina Dreinhöfer ihre Wünsche an die Schülerinnen und Schüler. Worte, die aus tiefstem Herzen kommen und Abschiede, die jedem nahe gehen: den jungen Erwachsenen auf dem Weg ins Berufsleben oder in einen weiteren Bildungsabschnitt, den Eltern, die zusammen mit ihren Kindern nun den Meilenstein “Schule” geschafft haben und nicht zuletzt dem Lehrerkollegium, das die Jugendlichen im Laufe der Jahre so gut kennen und schätzen lernen durfte. 

"Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen."

MARIA MONTESSORI