Claudia Karch in neuer Funktion – Pädagogische Fachberatung für Kitas

Zum 1. Januar 2018 übernahm Frau Claudia Karch die Funktion der pädagogischen Fachberatung für unsere Kitas.

 

Ziel des Pädagogischen Zentrums ist es, die pädagogische Prozessqualität der Kinderkrippen, Kindergärten und Horte des Pädagogischen Zentrums zu erhalten und wo nötig auch zu verbessern. Entsprechend wird Claudia Karch die Einrichtungsleitungen und Mitarbeiter kontinuierlich unterstützen und mit ihnen u.a. Konzepte, Stellenbeschreibungen und die Inhalte ihrer wertvollen pädagogischen Arbeit zukunftsorientiert weiterentwickeln. Selbstverständlich steht sie auch allen Eltern und Sorgeberechtigten bei Fragen zur Verfügung.

Ein weiterer Aspekt der neuen Aufgaben von Frau Karch ist das verantwortungsvolle Mittragen des Schutzauftrages zur Vermeidung von Kindswohlgefährdung.

Das Angebot der Ferienbetreuung im Pädagogischen Zentrum wird sich auch in der Zukunft verändern und weiterentwickeln, da die Nachfrage der Eltern nach Betreuung während der Ferienzeiten kontinuierlich steigt. Auch dieser Aufbau und Prozeß wird von Frau Karch maßgeblich mitbegleitet.

Darüber hinaus übernimmt sie den Aufbau und die Leitung des einrichtungsübergreifenden Dienstes (Springerpool) für alle Einrichtungen des Pädagogischen Zentrums mit Gruppendienst im Pädagogischen Zentrum. Dieser Dienst trägt aktiv zur Entspannung der Teams bei Mitarbeiterfehlzeiten bei.