Gudrun Auner übernimmt Leitung der Kinderkrippe Hollerstauden

Bereits im Februar übernahm Gudrun Auner die Leitung der "Kinderkrippe Hollerstauden" im Onckenweg. Sie vertritt Verena Meier als Krippenleitung, bis diese aus der Elternzeit zurückkommt.

Gudrun Auner ist schon seit 33 Jahren Teil des Pädagogischen Zentrums, kennt den Träger hervorragend und als Leitung des "Integratioinskindergartens Hollerstauden" ist sie bestens vertraut mit den Leitungsaufgaben einer Kindertagesstätte. 
Verena Meier wünschen die Geschäftsleitung sowie die Kolleginnen und Kollegen herzlichen Glückwunsch zur Geburt und weiterhin eine ganz bezaubernde Babyzeit!