Judo-Sport in der Mittagsbetreuung

Die Judoabteilung des DJK Ingolstadt bietet im Rahmen des Mitti-Sport-Angebots Judo-Unterricht in den Räumlichkeiten des Pädagogischen Zentrums an. Im November fand die erste Stunde statt.

Zuerst waren die Kinder doch ein wenig zögerlich bei der Sache, als ihr Trainer Kai ihnen am 28. November erste Einblicke in den Kampfsport gab. Kampfsport – das hört sich ja schon erst einmal gefährlich an. Und dann hatte Kai auch so einen professionellen, strahlend weißen Anzug an – das hat ordentlich Eindruck gemacht. Irgendwann brach aber die Begeisterung aus, als den Kindern klar war: Endlich durften sie ein bisschen rangeln, ein bisschen raufen – ohne erhobenen Zeigefinger, aber natürlich mit dem nötigen Respekt dem Partner gegenüber. Und so einfach sind die Judogriffe wirklich nicht. Trotzdem setzten die Kinder die Tricks und Tipps, die ihnen gezeigt wurden, schnell um.


Im Laufe des nächsten Jahres wird Kai die Mittagsbetreuung noch vier Mal besuchen. Schon jetzt warten alle Kinder gespannt, was sie das nächste Mal erwartet.