„Luciafeier im Grundschulhort“

Am Donnerstag, den 15.12.2016 ab 14.00 Uhr feierten die Grundschulhortgruppen des Integrationshortes an der Johann-Michael Sailer Schule eine gemeinsame Vorweihnacht.

Dieses Jahr stand sie unter dem Motto der schwedischen Weihnachtsbräuche.

Die „Luciafeier“ begann mit einem meditativen Lichtertanz (siehe Foto) und versetzte die Kinder in eine ruhige Stimmung, um im Anschluss von der Geschichte der Heiligen Lucia in einem Singspiel zu hören.

Gemeinsam sangen alle Kinder und das pädagogisches Personal begleitet mit diversen Musikinstrumenten (Gitarre, Flöte, Klavier….) das Lied „Santa Lucia“. 

Ein ebenso schwedischer Brauch sind die Wichtelmännchen. Auch die statteten der Runde einen Besuch ab. 

Im Anschluss daran ließ jede Hortgruppe den Nachmittag bei Plätzchen und Punsch gemütlich ausklingen.