Neubau in Münchsmünster: Kindergarten besucht Baustelle

Wenn sich riesige Baggerschaufeln ins Erdreich schieben, sind alle Kinder hin und weg: Daher machte der Kindergarten Gänseblümchen in Münchsmünster jetzt einen Ausflug auf den Hollerhof, wo derzeit ein neuer Kindergarten des Pädagogischen Zentrums entsteht.

In ihren neongelben Warnwesten marschierten die Mädels und Jungs los. Es wurde ihnen nämlich nicht nur von einer großen Baustelle erzählt, sondern auch von einem Blick auf flauschige Alpakas und einen gackernden Hühnerhaufen. Da können kurze Kinderbeine auf einmal ganz schön schnell laufen! 

Und tatsächlich hatte der neue Gruppenleiter Michael nicht zu viel versprochen: Ganz neugierig und frisch geschoren schauten zwei Alpakas zu den Kindern herüber. Und auf der Baustelle war auch mächtig was los. So warten alle gespannt auf die Fortschritte dort: Die Kinder erfreuen sich schon jetzt an den riesigen Maschinen und im Pädagogischen Zentrum ist man gespannt auf das Bauergebnis.