Schneetreiben mit dem Schulkindergarten

Die Kinder, die derzeit die Notbetreuung des Schulkindergartens Auf der Schanz besuchen, haben die Januar-Schneefreuden in vollen Zügen genossen.

Die Gruppe war im Park beim Hetschenweiher Schlittenfahren und hat, unter anderem, Schnee mit Lebensmittelfarben eingefärbt. Ein farbenfrohes Experiment, was das erste Bild (siehe Bilderleiste links) erahnen lässt.