Schulkindergarten heißt den Winter willkommen

Voller Freude stürzten sich die Kinder des Schulkindergartens Ende November in den ersten Schnee. Auf der Uni-Wiese bauten sie Schneemänner und veranstalteten eine kleine Schneeballschlacht.

Natürlich drapierten sich auch einige Mädchen und Jungs auf dem Boden und zauberten wundervolle Schnee-Engel auf die Wiese. Immer wieder ein Zauber, der erste Schnee.. 

Schon zuvor gestalteten die Kinder winterliche Fensterbilder. Dafür malten sie Vorlagen von Wichtelmännern, Lebkuchenmännern und - frauen, Engeln und Zuckerstangen aus und nutzen eine spezielle Technik, um die Papiere transparent zu machen. Dabei betupfen sie die Rückseite des bemalten Papiers mit Speiseöl und erzielten dadurcheinen wunderschön durchscheinenden Effekt.