Stadtradeln 2020: Wir sind dabei!

Auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Pädagogischen Zentrums satteln um: mehr Rad, weniger Auto. Gründe dafür gibt es viele, der bundesweite Wettbewerb "Stadtradeln" ist einer davon.

Stadtradeln ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Wer bisher sowieso schon viel mit dem Rad unterwegs war - umso besser! Wer jetzt öfter mal auf das Auto verzichtet, entdeckt auf dem Fahrrad vielleicht eine neue Leidenschaft. Und nicht nur das: Ziel der Aktion ist es, die Radinfrastruktur und die Radverkehrsstruktur zu verbessern und so immer mehr Menschen vom Verkehrsmittel Fahrrad zu überzeugen. Denn, daran gibt es keinen Zweifel: Fahrradfahren ist gesund und umweltfreundlich. 

Wir freuen uns, dass sich auch heuer wieder knapp zwanzig PZler bei der Aktion beteiligen. Unser Team "PZ in Bewegung" sammelt gemeinsam Kilometer für die Stadt Ingolstadt. Auf unser Startseite www.pz-in.de kann der aktuelle Stadt stets eingesehen werden. Darüber hinaus gibt es eine interne Challenge - hier sind wir besonders gespannt, wer das Rennen macht!