Video-Rundgang durch die Kita "Villa Kunterbunt" an der Lannerstraße

Jeweils ein virtueller Rundgang führt Interessierte durch die Integrationskinderkrippe bzw. den Integrationskindergarten "Villa Kunterbunt", vorbei an Spielschiffen, in eine bezaubernde Bibliothek und Musikwerkstatt und durch einen wunderbaren Garten.

Neben der Kindertagesstätte und praktisch mitten im Garten steht eine wunderschöne Villa, in der das Pädagogische Zentrum derzeit eine Gruppe der heilpädagogischen Tagesstätte, sowie die Familien- und Erziehungsberatungsstelle betreibt. Auf diese alte Villa geht der Name der Kita zurück, denn so viele Kinder verglichen sie mit Pippi Langstrumpfs "Villa Kunterbunt".

Kunterbunt geht es in einem Kindergarten in jedem Fall auch zu - farbenfroh, abwechslungsreich und zweifellos mit viel Spaß und Schabernack. So kam die Kita zu ihrem Namen. Wer den virtuellen Rundgang durch Integraionskinderkrippe und - kindergarten macht, bekommt auch gleich einen kleinen Einblick in diese vielfältige Welt, die sowohl für als auch von Kindern geschaffen wurde.